MEDUSA

Herzlich Willkommen bei MEDUSA!

Das MEDUSA-Projekt (Medical Education for Sepsis Source Control and Antibiotics) ist eine Studie zur frühzeitigen Erkennung und schnellen Primärversorgung von Sepsispatienten.  Zu diesem Zweck wird ein multimodales Weiterbildungs- und Trainingskonzept  untersucht. Insgesamt nehmen derzeit deutschlandweit 43 Kliniken teil.

Auf dieser Seite können Sie sich über Projektdetails informieren und Studienmaterialien herunterladen.

 

DIE NEUEN CRFs UND AUSFÜLLANLEITUNGEN SIND ONLINE!

 

Das MEDUSA-Projekt ist Teil des Integrierten Forschungs- und Behandlungszentrums (IFB) für Sepsis und Sepsisfolgen am Universitätklinikum Jena, dem Center for Sepsis Control and Care (CSCC). Das Projekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

 

cscc_signet-deu_gr

bmbf_logo





Kontakt

MEDUSA Projekt
Erlanger Allee 101
07747  Jena 

Tel.: +49 3641 9323155
Fax: +49 3641 9323102
E-Mail: